Hier möchte ich euch meine Kayakmotorbatterie vorstellen !

Die Batterie die ich für mein Kayak ausgewählt habe ist eine Gelbatterie der Firma 

Optima . Nachdem ich den Watersnake ausgemessen hatte, stand da bei Vollgas

ein Wert von 22,5 Ampere .Die Batterie soll 55 Amperestunden bringen ...das heißt gut

2 Std. Vollgas + etwas Reserve,da man die Batterie auch mal ruhig fast ganz entladen

kann wenn man sie schnell wieder lädt.

Für einen ca.4-6 Std. Angeltag also aufjedenfall ausreichend !

Die Batterie wiegt ca. 17 Kg und ist mit einem Tragegriff versehen .

Hatte die Batterie vorne im Inneren des Revolution auf eine extra dafür Laminierte Platte

verstaut ,so das sie keinen Platz auf dem Bootsdeck wegnimmt .

 

Sie ist natürlich noch nicht das " Optimum " an Stromquelle aber mit ca 160€ auch noch ganz erschwinglich .

Man könnte noch auf einen Lithium-Mangan Akku umsteigen ...allerdings sind diese Akkus

sehr Teuer . Für einen Akku mit 40 Amperestd. bezahlt man so um die 600 Euro !

Hat aber dann auch nur 6kg und die Abmessungen 161 x 191 x 128 mm (HxBxT) was für

den Einbau ins Kayak perfekt wäre .

 

 

 

 

                       Hier ein Bild der Litium Mangan Batterie !